Was ist  ein Channeling? Warum Channeling?


Jeder Mensch channelt (kanalisiert, spricht) ob bewusst oder unbewusst mit der geistigen Welt und seiner Seele. Bei vielen Menschen zeigt sich dass, in Form einer guten Intuition, einer inneren Stimme oder einem Bauchgefühl für bestimmte Situationen! So kann man mit etwas Übung und Bewusstsein lernen diese Gefühle/ Botschaften genauer zu fühlen und zu deuten. Zum Beispiel kann man Botschaften über das dritte Auge (auch genannt: inneres Auge) in Bildern empfangen, oder man übersetzt die Energien/ Gefühle der eigenen Seele oder die von der geistigen Welt in Worte. So entsteht dann ein Channeling, wie ich es auf meiner Webseite anbiete. Um zu channeln muss man kein Auserwählter sein, jeder Mensch kann channeln.

 

Das wichtigste beim durchgeben von Botschaften aus der Seele und der geistigen Welt ist es, eine möglichst tiefe Verbindung zur eigenen Seele zu haben. Wenn man dann aus einer tiefen Liebe heraus channelt, fließen höchste Energien durch dich als Kanal zu den Menschen, diese Wirklichkeitsenergien helfen dir dabei ein höheres Bewusstsein zu erlangen. Beim anhören oder lesen von Botschaften ist es wie mit der Musik, man fühlt sich angesprochen von den Energien hinter den Worten, wo die wahre Weisheit der Seele liegt.

Channeling mit Meditation anhören